Montag, 25. Oktober 2010

Diskussion über Bioessen

Anne Will diskutiert mehr oder weniger spannend über das Thema Bioprodukte. Was man festhalten kann:
- Unternehmer nutzen die Spielräume aus, die die Politik ihnen setzt
- Die Politik scheint nicht alles zu verbieten, was nötig wäre
- Bio-Bauern behandeln ihre Produkte auch
- Bio-Produkte sind nicht immer besser als herkömmliche (aber zu 80% unbelastet, herkömmliche zu 19%)
- Bio-Produkte muss man auch kritisch betrachten
- Bio-Bauern stehen vor dem selben Problem wie zu Beginn der herkömmlichen Landwirtschaft: Vergrößerung ist nicht so einfach möglich.
- Ein guter Schritt ist möglichst viel selbst zu kochen und auf Fertigprodukte zu verzichten

DasErste.de - [Anne Will] - Aus dem Labor auf den Tisch - aber ist Bio wirklich besser?

Technorati-Tags: , , , , ,

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen