Samstag, 4. Dezember 2010

Endzeit I: Spanien im demokratischen Aufbruch

Fluglotsenstreik: Spaniens Regierung ruft Notstand aus | tagesschau.de

Wie bitte? Zivilpersonen unter das Militärrecht stellen? So kann man natürlich auch einen Streik verhindern. Wirft natürlich ein super Licht auf eine Demokratie. Ein Demokratie, die gegen ihre Bürger vorgeht. Mit militärischen Mitteln. Kann man hier überhaupt noch von Demokratie reden? Ich denke nicht! Ein Notstand ist ein Zustand, in dem demokratische Regeln außer Kraft gesetzt werden, um eine gewisse Notzeit zu überbrücken. Ein Notstand sollte nur ausgerufen werden, wenn sich der Staat nicht mehr zu helfen weiß. Wikipedia schreibt, dass dies im Falle von Naturkatastrophen, Krieg, Aufruhr oder ähnlichem der Fall ist. Also dann, in Spanien fängt es an. Willkommen in der Endzeit.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen