Sonntag, 24. Oktober 2010

Weißkraut-Hack-Nudeln

Zutaten:
200g Weißkohl (204 kJ / 0,40 €)
100g Nudeln (1478 kJ / 0,18 €)
100g Hackfleisch (925 kJ / 0,70 €)
1/2 Zwiebel (50 kJ / 0,27 €)
2 Knoblauchzehen (36 kJ / 0,10 €)
25ml Sahne (302 kJ / 0,07 €)
Salz, Pfeffer, Kümmel (verhindert das Pupsen)

Zubereitung:
Weißkraut und Zwiebeln kleinhacken und mit etwas Wasser und dem Knochlauch in der Pfanne gut dünsten (bis es eine angenehm kaubare Konsistenz hat). Nudeln kochen. Hackfleisch zu dem Weißkohl geben. Gut braten. Dazu die Sahne geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Nun die Nudeln in die Pfanne geben und alles vermengen.

37,4 % vom Gesamtbedarf (2995 kJ / 8000 kJ)
38,2 % vom Gesamtbudget (1,72 € / 4,50 €)
EK-Ratio: 0,98

Technorati-Tags: , , , , ,

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen