Sonntag, 17. Oktober 2010

Tomaten-Butter

250g Butter
4 Tomaten
20g Tomatenmark
15g Basilikum (tiefgefroren)
5g Oregano
5g Thymian
Salz, Pfeffer, Zitronensaft, Paprikapulver

Butter weich werden lassen, mit einem Kochlöffel aufschlagen. Tomaten hacken. Gewürze, Tomaten und -Mark, und Butter miteinander vermengen, eine Brise Salz, etwas Pfeffer, einen Spritzer Zitronensaft und Paprikpulver dazu. Alles gut durchkneten. In eine Form füllen und im Kühlschrank kalt stellen.

Ergibt einen leckeren Aufstrich, der das Sortiment für's Frühstück und Abendessen sehr lecker ergänzt.

Technorati-Tags: , , , ,

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen