Mittwoch, 20. Oktober 2010

Kartoffeln mit Quark

500g Kartoffeln (0,75 € / 1465 kJ)
100g Magerquark (0,28 € / 285 kJ)
Schnittlauch (selbstgezogen)
Pfeffer, Salz

Zubereitung:
Kartoffeln schälen und in Salzwasser kochen. Quark mit Schnittlauch, Pfeffer und Salz vermischen. Beides auf den Teller und los geht's. Wer mag kann noch Butter, Leberwurst oder Leinöl dazu nehmen.

21,9% des Tagesbedarfs (8000 kJ)
22,9% des Tagesbudgets (4,50 €)
EK-Ratio: 0,96

Technorati-Tags: , , , ,

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen