Sonntag, 3. Oktober 2010

Android-Apps telefonieren nach Hause

Datenschutz wird halt in Deutschland immer noch groß geschrieben, weil es die Rechtschreibung so vorsieht.

TaintDroid: Android-Apps verschicken heimlich private Informationen » neuerdings.com
Amerikanische Wissenschafter haben herausgefunden, dass viele Android-Apps ohne Wissen des Nutzers sensible Daten an Werbetreibende verschicken. Das wirft Fragen auf.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen